Category: Informations / Informationen

[Neuerscheinung] [nouvelle parution] Francia-Recensio 2018/2

Francia-Recensio 2018/2: Die aktuelle Ausgabe von Francia-Recensio enthält 107 Rezensionen aus den Bereichen Mittelalter, Frühe Neuzeit und Neueste Geschichte. Francia Recensio 2018-2 Francia-Recensio 2018/2: Le dernier numéro de »Francia-Recensio« comprend 107 comptes rendus couvrant le Moyen Âge, les Temps modernes et l’histoire contemporaine. Francia Recensio 2018-2

CfP: Informationsverarbeitung in der Stadt des 12. bis 16. Jahrhunderts. Ein interdisziplinärer Methodenworkshop

Informationsverarbeitung in der Stadt des 12. bis 16. Jahrhunderts. Ein interdisziplinärer Methodenworkshop Organisation: Petra Schulte und Claudine Moulin (Universität Trier / Trierer Zentrum für Medi-ävistik) in Kooperation mit Philine Helas (Bibliotheca Hertziana, Max-Planck-Institut für Kunst-geschichte Rom), Jörg Hörnschemeyer (Deutsches Historisches Institut in Rom) und Andreas Rehberg (Deutsches Historisches Institut in Rom) Termin: 19.-21.11.2018 Ort: Deutsches Historisches Institut in Rom Der dritte (Post-)Doc-Workshop...

[Neuerscheinung] [nouvelle parution] Francia-Recensio 2018/1

Francia-Recensio 2018/1: Die aktuelle Ausgabe von »Francia-Recensio« enthält 105 Rezensionen aus den Bereichen Mittelalter, Frühe Neuzeit und Neueste Geschichte. > Francia-Recensio 2018/1 La dernière édition de »Francia-Recensio« comprend 105 comptes rendus couvrant le Moyen Âge, les Temps modernes et l’histoire contemporaine. > Francia-Recensio 2018/1

Studienreise: München für Mediävisten 2018 / Voyage d’études: Munich pour les médiévistes 2018

Das Deutsche Historische Institut Paris (DHIP) bietet 2018 eine Studienreise nach München für deutsche und französische Studierende und Promovierende an: Einblick in die Arbeit deutscher Forschungsinstitutionen zur mittelalterlichen Geschichte 26.–30. August 2018 in München Bewerbungsschluss: 1. Juni 2018 Die Studienreise bietet deutschen und französischen Studierenden und Doktoranden der mittelalterlichen Geschichte mit guten Grundkenntnissen in der jeweils anderen Sprache die Möglichkeit, einen vertieften...

Cfp: Les représentations des métropoles. Mise en scène de la métropole à la fin du Moyen Âge et à la Renaissance (1200–1600)

Atelier de jeunes chercheurs du 26 au 27 novembre 2018, à l’IHA, organisé par Jörg Oberste (univ. Regensburg), Rolf Große (IHA) et Boris Bove (univ. Paris 8 Saint-Denis). Appel ouvert jusqu’au 15 mai 2018. en savoir plus…    

[Neuerscheinung] [nouvelle parution] Francia-Recensio 2017/4

Francia-Recensio 2017/4: Die aktuelle Ausgabe von »Francia-Recensio« enthält 90 Rezensionen aus den Bereichen Mittelalter, Frühe Neuzeit und Neueste Geschichte. > Francia-Recensio 2017/4   La dernière édition de »Francia-Recensio« comprend 90 comptes rendus couvrant le Moyen Âge, les Temps modernes et l’histoire contemporaine. > Francia-Recensio 2017/4

Colloque international: Écrits et dépendances monastiques II: Transferts d’archives, IXe-XVe s.

1er et 2 février 2018 Paris – Institut historique allemand, université Paris-Sorbonne Les dépendances monastiques ont joui d’une autonomie plus ou moins forte. Ainsi ont-elles pu constituer ou conserver des archives, dont l’histoire accompagne celle des relations avec leur maison-mère ou maison de rattachement. Ces moments d’évolutions institutionnelles ont pu donner lieu à des »transferts d’archives« qui sont l’objet de cette rencontre....

[Neuerscheinung] [nouvelle parution] Francia-Recensio 2017/3

Francia-Recensio 2017/3: Die aktuelle Ausgabe von »Francia-Recensio« enthält 98 Rezensionen aus den Bereichen Mittelalter, Frühe Neuzeit, Neuzeit und Neueste Geschichte. zu Francia-Recensio Francia-Recensio 2017/3: La dernière édition de »Francia-Recensio« comprend 98 comptes rendus couvrant le Moyen Âge, les Temps modernes et l’histoire contemporaine. > Francia-Recensio

Séminaire: Acte, regeste, registre … et? Deux nouvelles approches face aux attentes des historiens

Die Regesta Imperii (Gerhard Lubich) und das Deutsche Historische Institut Paris (Rolf Große) veranstalten am 9. Oktober 2017, 15h00 – 17h00, im DHIP ein Seminar zum Thema   Acte, regeste, registre … et? Deux nouvelles approches face aux attentes des historiens. Nach 20 Jahren Digital humanities lässt sich ernüchternd feststellen, dass die datentechnische Erschließung der historischen Überlieferung sich auf Bereiche wie Archivierung,...

Beiträge des Herbstkurses “Historische Grundwissenschaften” online

Vom 12. bis 16. September 2016 veranstalteten das Deutsche Historische Institut Paris und das Institut de recherche et d’histoire des textes in Zusammenarbeit mit der École pratique des hautes études und den Archives nationales einen deutsch-französischen Herbstkurs zu den Historischen Grundwissenschaften. Er wurde von der Deutsch-Französischen Hochschule gefördert. Die Exposés der Teilnehmerinnen und Teilnehmer wurden inzwischen auf der Webseite der Deutsch-Französischen Hochschule...