Sommeruniversität “Spiele und Machtspiele in der Vormoderne”

De_hertogen_van_Bourbon_en_Bretagne_in_tweegevecht_tijdens_een_toernooi

Kolbenturnier, Miniatur von Barthélemy d’Eyck im Livre des tournois von René d’Anjou, ca. 1460, digital nachbearbeitet von Robert Prummel, Bildquelle: Wikimedia Commons, CC BY-SA 3.0.

Vom 23. bis 26. Juni 2015 veranstaltet das DHI Paris (P. Firges, V. Kopp) in Zusammenarbeit mit der Universität Paris-Sorbonne (J.-M. Moeglin), der Ludwig-Maximilians-Universität München (B. Kägler) sowie der Forschungsgruppe Cour de France (C. zum Kolk) mit Unterstützung der Deutsch-Französischen Hochschule eine Sommeruniversität zum Thema: Spiele und Machtspiele in der Vormoderne. Politische und soziale Aspekte von Geselligkeit in höfischen Gesellschaften. Hier geht’s zum Call for papers.

 


You may also like...

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *