Tagged: Finanzierung

Eine deutsch-französische Erfolgsgeschichte

Bereits zum neunten Mal wird 2015 das gemeinsame Förderprogramm der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) und der Agence Nationale de la Recherche (ANR) für die Geistes- und Sozialwissenschaften ausgeschrieben. Die Nachfrage ist seit Jahren hoch. Auch Mediävisten profitieren von der Kooperation. Seit 2007 fördert das bilaterale Programm gemeinsame deutsch-französische Forschungsprojekte mit insgesamt 5 bis 6 Millionen Euro jährlich. Von der Archäologie über die Kunstgeschichte...

RISE: EU-Programm für Austausch von Mitarbeitern, deadline 24. April

Bis zum 24. April kann man sich bei der EU im Rahmen des Programms  “Horizon 2020 – Marie Skłodowska-Curie” noch für das Research and Innovation Staff Exchange (RISE) – Austauschprogramm bewerben. Ziel des Programms ist es, existierende Netzwerke zu stärken und neue aufzubauen. Besonders angesprochen sind dabei Kooperationen mit Beteiligung nichtuniversitärer Einrichtungen. Antragsberechtigt sind Kooperationen mit mindestens 3 Partnern in mindestens 3...

P.R.I.M.E. – DAAD kündigt neues Förderprogramm für Postdocs an (12 Monate Ausland, 6 Monate Reintegration an dt. Hochschule)

Der DAAD hat ein neues Förderangebot für Postdocs angekündigt. Die Förderdauer umfasst insgesamt 18 Monate: 12 Monate Auslandsaufenthalt und 6 Monate (Re-)Integrationsphase an einer deutschen Hochschule. Dabei handelt es sich nicht um ein Stipendium sondern um die Finanzierung einer entsprechenden Postdoc-Stelle an der deutschen Hochschule für insg. 18 Monate. Alle Informationen zu dem Förderangebot: hier Das Bewerbungsformular steht an gleicher Stelle ab...

DFG-ANR Förderprogramm 2014 ausgeschrieben, diesmal auch für PostDocs (deadline: 10. April 2014)

Seit 2007 ermöglicht das gemeinsame Abkommen zwischen der französischen Agence Nationale de la Recherche (ANR) und der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) zur wissenschaftlichen Zusammenarbeit in den Geistes- und Sozialwissenschaften die Förderung integrierter deutsch-französischer Forschungsprojekte. 2014 wird dieses Förderprogramm zum achten Male ausgeschrieben.